Quartet Gerhard © Michal Novak
Roberto Gerhard – Ein spanischer Meisterschüler
Quartet Gerhard
Konzert
Arnold Schönberg Center
Dienstag, 18. Januar 2022
19.30 Uhr
Quartet Gerhard © Michal Novak
 

Quartet Gerhard
   Lluís Castán Cochs Violine
   Judit Bardolet Vilaró Violine
   Miguel Jordà Saún Viola
   Jesús Miralles Roger Violoncello

Roberto GERHARD Streichquartett Nr. 2
Franz SCHUBERT Streichquartett Nr. 15 G-Dur D 887

Karten € 14 | Freier Eintritt für Personen bis 26 Jahre
Anmeldung erforderlich

Das Quartet Gerhard ist nach dem katalanischen Komponisten Roberto Gerhard benannt, mit dessen Geradlinigkeit auf politischer wie musikalischer Ebene sich die vier Musiker:innen ausdrücklich identifizieren. Auf dem festen Boden der Tradition, mit freiem Blick in die musikalische Gegenwart, konnte sich das Ensemble auf den Spuren seines Namensgebers einen festen Platz im Konzertleben erobern. Das Programm spiegelt die ganze Bandbreite seines Repertoires, in dem das Schaffen von Schönbergs Meisterschüler eine tragende Rolle spielt!