Mit großer Freude stellen wir Ihnen hier unsere spontan ins Leben gerufene Sommerkonzert-Reihe im Arnold Schönberg Center vor. An allen Dienstagen im Juli und August laden wir Sie sehr herzlich bei freiem Eintritt zu einstündigen Live-Konzerten ein.

Das vielfältige Programm wurde aus zahlreichen Vorschlägen erstellt, die uns Künstler:innen nach einem Aufruf zukommen ließen. Wir freuen uns, nach Wochen des kulturellen Stillstands, einigen Ensembles ein Podium zu geben und hoffen, dass auch Sie den Weg zu uns finden, um den Künstler:innen ein Live-Publikum zu sein.

Aufgrund der geltenden Abstands- und Hygieneregeln ist eine Reservierung erforderlich: +43 1 712 18 88 oder online.

Sommerkonzerte im Juli und August 2020

7.7.
Selini Quartet
Arnold SCHÖNBERG Scherzo für Streichquartett
Viktor ULLMANN 3. Streichquartett
Wolfgang Amadeus MOZART Streichquartett B-Dur KV458 »Die Jagd«

14.7.
Korngold Ensemble Wien
Arnold SCHÖNBERG Kammersymphonie op. 9 (Arr.: Anton Webern)
Johannes BRAHMS Klavierquintett f-Moll op. 34

21.7.
Studio Dan
Karlheinz STOCKHAUSEN Tierkreis – Zwölf Melodien der Sternzeichen

28.7.
Benjamin Herzl, Violine
Mitra Kotte, Klavier
Arvo PÄRT Fratres für Violine und Klavier
Franz SCHUBERT Sonate A-Dur D 574 »Grand Duo«
Arnold SCHÖNBERG Sechs kleine Klavierstücke op. 19
Ludwig van BEETHOVEN Sonate für Violine und Klavier F-Dur op. 24 »Frühlingssonate«

4.8.
Ensemble 5
Ana Maria Labin, Sopran
Johannes BRAHMS Klarinettenquintett h-Moll op. 115/1
Arnold SCHÖNBERG »Es ist ein Flüstern in der Nacht«; Streichquartett Nr. 3 op. 30/2
Richard WAGNER Wesendonck-Lieder (Arr.)
Johannes BRAHMS Klarinettenquintett h-Moll op. 115/4

11.8.
Vienna Ensemble
Arvo PÄRT Fratres für Streichquartett; Summa für Streichquartett
Arnold SCHÖNBERG Verklärte Nacht op. 4

18.8.
Ensemble 4 Reed’s Sake
Jakob FLIEDL Sonata for Four
J.S. BACH »Du mußt glauben, du mußt hoffen« aus BWV 155; »Was unser Gott geschaffen hat« aus BWV 117 (Bearb.: Giorgio Versiglia)
Arnold SCHÖNBERG Kanons
Gerald RESCH Ineinanderlinien
Peter SCHICKELE Last Tango in Bayreuth
Christoph DIENZ Funky Heinzei

25.8.
Andrea Eckert, Sprecherin
Birgit Ramsl-Gaal, Flöte
Theresia Melichar, Englischhorn
Kaori Nishii, Klavier
Gedichte und Briefe von Nelly Sachs und Paul Celan
Moderne Psalmen von Arnold Schönberg
Arnold SCHÖNBERG Klavierstücke op. 33a/b
Lukas HASELBÖCK ... jenes Licht ... für Sprechstimme, Flöte, Englischhorn und Klavier


Informationen zum Besuch der Sommerkonzerte im Juli und August 2020
Für das Publikum gilt außer am Sitzplatz eine generelle Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz). Bei Benutzung der Lifte nehmen Sie bitte auf andere Personen Rücksicht und tragen einen M-N-Schutz.

Bitte achten Sie auf die Einhaltung der 1-Meter-Abstandsregel.
Desinfektionsmittelspender stehen bereit und wir bitten Sie, diese zu benutzen.
Der Konzertbesuch ist nur mit Anmeldung möglich: Tel. +43 1 712 18 88 | schoenberg.at.
Eine Registrierung Ihrer Kontaktdaten (Name und Telefonnummer) ist unter sorgfältiger Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen erforderlich.
Einlass in den Konzertsaal ist jeweils ab 18 Uhr.
Die Sitzplatzeinteilung entspricht den gesetzlichen Vorgaben, es ist keine Belegung auf nebeneinanderliegenden Sitzplätzen möglich.
Die Konzerte dauern ca. 60 Minuten und es gibt keine Pause.
Wir bitten Sie höflich, bei Krankheitssymptomen vom Konzertbesuch abzusehen.